Arcmedia Weihnachtsfeier 2016 – in der Hauptstadt Spaniens

Die Arcmedia Insider wissen es: es gibt nicht nur ein Arcmedia Büro in der Leuchtenstadt, sondern auch ein Office im wunderschönen Madrid. Am Freitag, 16. Dezember 2016, flog die ganze Schweizer Belegschaft von Zürich bzw. von Basel nach Madrid, um mit unseren Kolleginnen und Kollegen in Spanien eine unvergessliches Weihnachten zu feiern.

Bereit für Madrid!

Im Office angekommen, wurden wir nach spanischer Manier mit frischem „Jamón“ und leckeren Tapas empfangen. Ein Kühlschrank, dessen Inhalt den Einen oder Anderen Schweizerischen Arcmedianer innerhalb kürzester Zeit zu einem spanischen Torrero verwandeln liess, und superfeine Paella überzeugte auch den letzten von uns: wir sind definitiv in Spanien angekommen. Nach dem traditionellen Wichteln folgte der obligate Besuch einer Disco, welche kaum eine/r vor den frühen Morgenstunden verlassen hat.

20161216_181505

20161216_195738

 

Der Samstag startete mit einer persönlichen Stadtführung bei heiterem Sonnenschein, bevor eine nächste Überraschung folgte: Bodyflying. Es ist beeindruckend, wie gut sich das Team in den arcmediafarbenen Anzügen geschlagen hat – ja, fast schon elegant!20161217_154913

IMG_4520

IMG_4712

 

Das nächste kulinarische Highlight folgte in einem kleinen Restaurant, in welchem einen Gang den nächsten jagte. Und das Ganze zu typisch Spanischer Zeit: nach 22 Uhr abends. Nach dem herrlichen Abendessen, welches mit einer Weindegustation von Weinen aus der Region begleitet wurde, fanden wir uns luftgitarrespielend in einem Club in Madrid wieder. Erneut tanzten wir bis in die Morgenstunden, sodass der Autor dieses kleinen Reiseberichtes auch keine qualitativen Aussagen zum Sonntagmorgen machen kann. Der Rückflug am Nachmittag war dementsprechend auch sehr ruhig und begleitet von viel, viel Mineralwasser.

 

Gracias al equipo español!

  • Christin

    Klingt nach ganz viel Spass und einem gelungenen Ausflug! 😉 Liebe Grüsse an alle Acrmedianer!